Trinitatiszeit

Sonntag, 24. Juni 2018    4. Sonntag nach Trinitatis
9.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Florian Bracker) – Kindergottesdienst

„Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.“   Galater 6, 2

Seid barmherzig!
Sympathisch oder unsympathisch? Innerhalb weniger Sekunden ist die Entscheidung gefällt. Auch mit dem moralischen Urteil geht es sehr schnell.
Wir „wissen“ meist sehr gut, was verwerflich ist, und tun lautstark oder subtil unsere Verachtung kund. „Vorsicht vor solchen Urteilen!“, warnt der 4. Sonntag nach Trinitatis. Denn es gibt niemanden, der ohne Fehler ist, der nicht immer wieder der Großzügigkeit und der Nachsicht bedarf. Einzig Gott ist es, der richten kann. Darum ermutigt Jesus zum Vergeben: Wer aus dem Bewusstsein lebt, dass Gott ihm barmherzig entgegenkommt, der kann versuchen, versöhnt zu leben, wie Josef, der seinen Brüdern nach langer Zeit das Unrecht verzeiht, das sie ihm angetan haben.
Quelle: Evangelisch-lutherische Kirche in Bayern


Monatsspruch Juni 2018

Jahreslosung 2018
„Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“
Offenbarung des Johannes 21,6

Jubelkonfirmation 2018

Herzliche Einladung zur Jubelkonfirmation
am Sonntag, 1. Juli 2018 – 9.30 Uhr in der Christuskirche Hof

Sie feierten in den Jahren 1943, 1948, 1953, 1958, 1968, 1993 Ihre Konfirmation
bei uns in der Christuskirche.
Das bedeutet, dass Sie in diesem Jahr zu unseren Jubelkonfirmanden gehören.
Wir feiern das Fest der Jubelkonfirmation in einem festlichen Gottesdienst mit Abendmahl.
Am Samstag, 30. Juni 2018 um 15.30 Uhr treffen wir uns zu einem gemütlichen
Beisammensein im Gemeindesaal.
Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung im Pfarramt der Christuskirche (09281-93202)entgegen.